Datenschutz

Diese Webseiten werden von der SIEGER Consulting GmbH, Gerbermühlstr. 7, 60594 Frankfurt angeboten.

Für SIEGER hat Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, d.h. jede Angabe über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Sie als natürliche Person bestimmen bzw. bestimmbar machen, während der Nutzung unserer Webseiten höchste Priorität. Wir versichern, dass wir Ihre persönlichen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandeln.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Beim Besuch der SIEGER Webseiten übermittelt Ihr Webbrowser automatisch einige Informationen, wie etwa die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Gerätes, den von Ihnen verwendeten Webbrowser, das Betriebssystem, die Referrer-URL (d.h. die URL, von der aus Sie unsere Webseiten besuchen) sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs. Diese Informationen werden vorübergehend in den so genannten Logfiles auf dem Server gespeichert. Dies ist für den Schutz der Server-Systeme vor Missbrauch erforderlich. Die Speicherung dieser Daten erfolgt nur für einen vorübergehenden Zeitraum, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unserer Services zu ermöglichen. Die Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet und nicht mit Daten anderer Datenquellen zusammengeführt.

Die Nutzung unserer Webseiten ist somit weitgehend anonym. Dies gilt, bis Sie uns aus eigener Entscheidung heraus, freiwillig weitere Daten zur Verfügung stellen, insbesondere wenn Sie sich für unsere Events anmelden, unseren Newsletter anmelden oder mit uns Kontakt über unser Kontaktformular oder per E-Mail aufnehmen. Die hierbei erhobenen personenbezogenen Daten umfassen die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie etwa Ihren vollständigen Namen, Ihre postalische Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefon- bzw. Faxnummer und weitere Informationen zur Ihrer Person. Diese Daten werden wir ggf. zu Zwecken der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall, dass sich Anschlussfragen ergeben, speichern. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann erhoben und gespeichert, wenn Ihre ausdrückliche Einwilligung vorliegt.

Wie verwendet SIEGER Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie dazu, die Nutzung unserer Webseiten und Services für Sie so sicher, angenehm, interessant und effizient wie möglich zu gestalten. Ferner verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihnen Newsletter und Nachrichten zukommen zu lassen sowie den Inhalt unserer Webseiten an Ihr Endgerät anzupassen.

Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

SIEGER wird Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben, verkaufen oder anderweitig überlassen, sofern nicht Ihre ausdrückliche Einwilligung vorliegt, eine Weitergabe an Dritte zur Erfüllung vertraglicher Zwecke zwingend erforderlich ist, sie der Wahrung unserer berechtigten Interessen dient (insbesondere bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen unserer Webseiten) oder wir gesetzlich oder durch einen gerichtlichen Beschluss bzw. eine entsprechende Verfügung zu einer Offenlegung der personenbezogenen Daten verpflichtet sind. Eine unbefugte Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb unseres Unternehmens wird von uns mit modernen Sicherheitsmethoden bestmöglich verhindert.

Werden Cookies verwendet?

Unsere Webseiten arbeiten mit so genannten „Cookies“. Das sind kleine Informationseinheiten, die sich temporär im Arbeitsspeicher des Geräts des jeweiligen Nutzers befinden.

Bei den meisten von uns verwendeten Cookies handelt es sich um sog. „Session-Cookies“. Diese finden nur in der aktuellen Browsersitzung Verwendung und werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. „Session-Cookies“ dienen dazu, die Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen und spezifische Einstellungen während Ihres Besuchs temporär zu speichern, so dass Sie die Einstellungen nur einmal vornehmen müssen. In der Regel enthalten Cookies keine persönlichen Informationen über Ihre Person, ermöglichen es uns aber zu erfahren, ob Sie dieselbe Webseite zweimal oder ähnliche Webseiten besuchen.

Die meisten Internetbrowser sind standardmäßig so programmiert, dass Cookies akzeptiert werden. Sie können aber durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser das Setzen von Cookies bei einem Besuch unserer Webseiten verhindern, gespeicherte Cookies löschen oder Benachrichtigungen für das Setzen von Cookies aktivieren. Für weitere Informationen hierzu wenden Sie sich bitte an den Anbieter des von Ihnen verwendeten Browsers. Falls Sie das Speichern von Cookies gänzlich verhindern, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich nutzen.

Arten von Cookies

Cookies lassen sich je nach Merkmalen und der Art, wie sie verwendet werden, in drei Typen unterteilen:

Technische Cookies: Sie können wiederum unterteilt werden in: Browser-Cookies, mit denen Sie unsere Website aufrufen und sie normal verwenden können; Analyse-Cookies, die vom Website-Betreiber genutzt werden, um die Anzahl der Besucher festzustellen und wie sie die Website verwenden, und funktionale Cookies, die es dem Benutzer ermöglichen, anhand einer Reihe von ausgewählten Kriterien auf der Website zu surfen, wodurch sich der Benutzerkomfort erhöht. Profiler-Cookies: Aufgabe dieser Cookies ist es, Benutzerprofile zu erstellen und aufgrund der vom Benutzer während des Surfens gezeigten Präferenzen Werbenachrichten an ihn zu senden. Cookies von Drittanbietern: Hierbei handelt es sich um Cookies, die von einer anderen Website, bei der es sich nicht um die Website handelt, die Sie gerade besuchen, auf Ihr Gerät geschrieben wurden. Der Begriff „Drittanbieter“ (Drittunternehmen) erläutert die Idee dahinter genauer, denn er bezieht sich auf die eigentliche Domäne oder Website, die die Cookies auf Ihrem Gerät speichert. Ein Cookie von einem Drittanbieter kann dann erzeugt werden, wenn die von Ihnen aufgerufene Website mit anderen Websites/Domänen verknüpft ist und Inhalte davon lädt. Allein dadurch, dass ein Inhalt wie z. B. die Werbeanzeige einer anderen Website auf der von Ihnen besuchte Website angezeigt wird, gestatten Sie dieser anderen Website damit, einen Cookie auf Ihrem Gerät abzulegen.

Drittanbieter-Cookies bei Google

Die Webseite www.sgc.de nutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und es ermöglichen, die Nutzung der Website durch die Besucher zu analysieren. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihrer Nutzung der Website (inklusive Ihrer IP-Adresse) werden an die Google-Server in den USA gesendet und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu verfolgen und zu untersuchen, für den Website-Betreiber Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen und andere mit der Website-Aktivität und Internetverwendung verbundene Dienstleistungen bereitzustellen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weiterleiten, wenn dies vom Gesetz so vorgeschrieben ist oder wenn diese Drittunternehmen die oben aufgeführten Informationen im Namen von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse mit keinerlei anderen Daten verknüpfen, die Eigentum von Google sind. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser wählen. Allerdings können Sie dann möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen. Durch Verwendung dieser Website stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von Google mit den oben genannten Mitteln zu den oben genannten Zwecken verarbeitet werden. Google Analytics erfasst von Google authentifizierte Identifikatoren, die mit den Google-Accounts der Benutzer verknüpft (und damit persönliche Daten) sind. Google Analytics verbindet diese Identifikatoren temporär mit den Google Analytics-Daten, um die Zielgruppen zu unterstützen.

Wenn Sie nähere Informationen zur Datenschutz-Richtlinie von Google wünschen, klicken Sie bitte hier.

Cookie-Dauer

Einige Cookies (Sitzungscookies) bleiben nur so lange aktiv, bis der Browser geschlossen wird oder der Benutzer sich abmeldet. Manche Cookies bleiben nach dem Schließen des Browsers bestehen und stehen für spätere Besuche der Website durch den Benutzer zur Verfügung. Sie werden als „residente“ oder „dauerhafte“ Cookies bezeichnet; die Dauer ihres Bestehens wird bei ihrer Erzeugung vom Server bestimmt. In einigen Fällen wird eine feste Frist vorgegeben, in anderen Fällen ist die Dauer anderweitig beschränkt.

Cookie-Verwaltung

Benutzer können durch die entsprechenden Einstellungen in ihrem Browser entscheiden, ob sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Achtung: Wenn Sie technische Cookies ganz oder teilweise deaktivieren, können Sie die für registrierte Benutzer reservierten Website-Funktionen möglicherweise nicht mehr vollumfänglich nutzen. Öffentliche Inhalte stehen jedoch auch nach Deaktivierung der Cookies weiterhin vollständig zur Verfügung. Wenn Sie die Drittanbieter-Cookies deaktivieren, wirkt sich dies in keiner Weise negativ auf das Browsen aus. Für verschiedene Websites und Web Apps können Sie spezifische Einstellungen vornehmen. Außerdem erlauben die besten Browser es Ihnen, verschiedene Einstellungen für Cookies von Erstanbietern und Cookies von Drittanbietern vorzunehmen. Im Internet Explorer rufen Sie z. B. über Extras ->Internetoptionen ->Datenschutz ein Fenster auf, in dem Sie festlegen können, ob und welche der verschiedenen Cookies Sie annehmen möchten. Außerdem können Sie sie hier auch löschen.

Soziale Netzwerke

Die Inhalte von SIEGER auf Facebook, YouTube, Google+, LinkedIn und Twitter sind Teil der von diesen Unternehmen zum Abruf bereit gehaltenen Angebote. Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Facebook, YouTube, LinkedIn, Google+ und Twitter erhalten Sie auf deren Seiten in den entsprechenden Rubriken.

Facebook
Facebook Ireland Limited
Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay,
Dublin2, Ireland
Datenschutz bei Facebook

Google+ und YouTube
Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043, USA
Datenschutz bei Google/YouTube

LinkedIn Corporation
LinkedIn Ireland Unlimited Company
2029 Stierlin Court
Mountain View, CA 94043, USA
Datenschutz bei LinkedIn

Twitter
Twitter, Inc.
795 Folsom St., Suite 600
San Francisco, CA 94107
Datenschutz bei Twitter

Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und „Vergessenwerden“

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ferner haben Sie das Recht, die unverzügliche Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – sowie die Löschung personenbezogener Daten zu verlangen.

Weitere Informationen zum Datenschutz

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen.

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitergehende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns per E-Mail.