Internationale Großbank

Globales MIS zur Vertriebssteuerung und Risikominimierung

Die Herausforderung

Eine internationale Großbank möchte ein einheitliches und zentrales MIS für die globale Vertriebssteuerung und das Minimieren von Risiken. Zudem müssen mehr als 15 heterogene Quellsysteme u.a. für den Vertrieb, das Risikomanagement und die Kundensteuerung verknüpft werden, um eine einheitliche Datenbasis zu schaffen.

Dies ist zwingend notwendig, um den gestiegenen Kundenbedürfnissen und Produktkomplexitäten gerecht zu werden, sowie alle regulatorischen Anforderungen abzudecken.

Unsere Lösung

Gemeinsam mit unserem Kunden wurden die zahlreichen Quellsysteme in ein einheitliches MIS integriert, welches zeitnah erlaubte, die Risiken durch ein verbessertes Reporting erheblich zu reduzieren.

Zudem wurden diverse Reports je nach Kundenanforderung u.a. für den Vorstand, die Filialen und Produktmanager entwickelt.

Nach neun Monaten wurde die erste Phase erfolgreich abgeschlossen.

Benefits für unseren Kunden
  • Erhebliche Kostenersparnis durch einheitliche Datenbasis
  • Optimierte Vertriebssteuerung
  • Gesteigerte Kundenzufriedenheit
  • Verbesserte Bilanz- & Liquiditätssteuerung
  • Umfangreiche Reduzierung der Kapitalanforderungen bei gleichzeitiger Umsatzsteigerung

Weitere Erfolgsberichte

Ihre Ansprechpartner

Herr Gernhard

Herr Gernhard
Geschäftsführer
sales@sgc.de

Herr Mandic
Senior Consultant
sales@sgc.de